Reise durch Hessen (gebundenes Buch)

Reise durch ..
ISBN/EAN: 9783800340927
Sprache: Deutsch
Umfang: 136 S., 213 Illustr., 1 Karte, 212 Abb.
Format (T/L/B): 1.6 x 30.6 x 24.7 cm
Auflage: 3/2015
Einband: gebundenes Buch
19,95 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
REISE DURCH. ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register. Im Schatten der Wälder, von denen es in Hessen mehr gibt als in jedem anderen Bundesland, sprossen Träume, rankten Märchen, blühten Visionen. Den in Hanau gebürtigen Brüdern Grimm verdanken wir jenes geheimnisvolle Reich aus Fantasie und Poesie, das mindestens ebenso wichtig ist wie jene aus Erfindergeist und Geschäftssinn gemachten modernen Märchen, die in den Ballungsgebieten an Rhein und Main mit der Messe- und Bankenmetropole Frankfurt spielen. Wie kein zweites Bundesland ist Hessen von Mittelgebirgen geprägt. Während es Rhön, Odenwald, Spessart und Westerwald mit seinen Nachbarn teilen muss, hat es den Taunus mit seinen berühmten Bädern wie Homburg vor der Höhe oder Schlangenbad sowie das Vogelsbergmassiv mit dem romantischen Burgenstädtchen Schlitz für sich allein. Am heitersten von allen Landschaften geht es im Rheingau zu. Tut doch dessen geschützte Lage an dem von Mainz und Lorch begrenzten Flussbogen seit alters den Reben besonders gut, was viele Weinfreude zu schätzen wissen. Dem Flickenteppich aus zahllosen Klein- und Kleinstaaten, der über Jahrhunderte hinweg auf Hessen lastete, verdankt es andererseits seinen sprichwörtlichen Reichtum an mittelalterlichen Wehrbauten, repräsentativen Schlössern und Parks. Erfreulicherweise zehren Darmstadt und Kassel, die beiden größten und wichtigsten weltlichen Residenzen, sowie die alte Bischofsstadt Fulda, eine der Wiegen des Christentums in Europa, nicht nur von ihrer Erblassung, sondern machen darüber hinaus mit gegenwärtiger Architektur, Kunst und Kultur von sich reden. Über 210 Bilder zeigen Hessen in seiner ganzen Vielfalt. Specials berichten über die Architektur der Darmstädter Mathildenhöhe, über Leben und Wirken der Gebrüder Grimm, die lange Tradition des Weinbaus und Frankfurter kulinarische Entdeckungen.
Tina und Horst Herzig leben in Bensheim und sind als freischaffende Fotografen und Designer tätig. Im Verlagshaus Würzburg sind von ihnen unter anderem Bildbände über London, Paris, Frankreich, Cornwall, Großbritannien und Luxemburg sowie zahlreiche Kalender erschienen. Ebenso gehören viele Bücher über deutsche Landschaften zu ihren Veröffentlichungen. Der Autor Ernst-Otto Luthardt, promovierter Germanist, hat zahlreiche Erzählungen sowie kulturhistorische Abhandlungen veröffentlicht. Im Verlagshaus Würzburg sind inzwischen über 50 Reisebildbände mit seinen Texten erschienen. Er organisiert und leitet exklusive Autoren-Reisen die - den Spuren seiner Bücher folgend - durch viele Begegnung mit bekannten Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur und dem öffentlichen Leben geprägt sind.